News

04.02.20

aktuelles Stellenangebot

Mikrobiologe/in oder Biologe/in (m/w/d) > Vollzeit, befristet vorerst für 2 Jahre Weiterlesen
28.01.20

Hinweise zum Umgang mit dem neuartigen Coronavirus

Verdachtsfall: Akute Infektion der unteren Atemwege (klinischer oder radiologischer Hinweis) und Reiseanamnese mit Aufenthalt in Hubei / Wuhan innerhalt der letzten 14 Tagen (unter Berücksichtigung der aktuellen epidemiologischen Situation) oder Ak... Weiterlesen
15.01.20

Spezialdiagnostik bei Patienten mit niedrigen Thrombozytenzahlen

Niedrige Thrombozytenzahlen können verschiedene Ursachen haben. Bei hämatologischen Krankheitsbildern, Autoimmunerkrankungen, disseminierter intravasaler Gerinnung u. a. stehen etablierte Labortests zur Verfügung. Die Diagnostik zum Nachweis einer... Weiterlesen
06.12.19

Einführung der ADAMTS 13-Diagnostik

Nach Verbesserung der HIT-Diagnostik möchten wir einen weiteren Schritt zur Abklärung niedriger Plättchenzahlen gehen und ab sofort die Bestimmung der ADAMTS 13-Aktivität im Zentrum für Diagnostik des Klinikums anbieten. weiterlesen... Weiterlesen
25.11.19

7. Hämatologiekurs

(News 11/2019 - C) Am 09. November 2019 lud einmal mehr das Zentrum für Diagnostik in enger Zusammenarbeit mit der Klinik für Innere Medizin III des Klinikum Chemnitz zu seinem mittlerweile 7. Hämatologiekurs ein. Bereits im Vorfeld waren alle 20... Weiterlesen

Unternehmensprofil

Die "Zentrum für Diagnostik GmbH am Klinikum Chemnitz" ist eine medizinisch-diagnos­tische Tochtergesellschaft der Klinikum Chemnitz gGmbH.

Sie versorgt als Zentrallabor die Klinikum Chemnitz gGmbH sowie weitere Kranken­häu­ser in Sachsen. Eine Vielzahl von Spezialuntersuchungen erbringt sie für um­liegende Krankenhäuser der Region. Die "Zentrum für Diagnostik GmbH" ist ein inter­­diszi­­pli­näres Kompetenzzentrum für die Laboratoriumsdiagnostik. Sie deckt nahe­zu die gesamte Brei­te der Laboratoriumsmedizin (Klinische Chemie, Protein­chemie, En­do­krinologie, Li­quor­diagnostik, Leukämie- und Lymphomdiagnostik, Immunologie, Mikro­biologie, In­fektionsserologie, Molekularbiologie, Trans­fusions­serologie/ Blutdepot, Hä­mo­sta­seologie, Autoimmundiagnostik, Aller­go­logie, Toxi­ko­lo­gie/­TDM, Humangenetik) ab.
Seit dem 01.01.2011 besteht am Zentrum für Diagnostik ein MVZ, in dem ambulante und stationäre Untersuchungsaufträge in den Fachrichtungen Humangenetik, Medi­zi­nische Mikrobiologie und Labormedizin bearbeitet werden.